News

Samsung Ballie: Kugelrunder Roboter soll alltägliche Aufgaben übernehmen

In Las Vegas hat Samsung heute einen kleinen gelben Roboter mit dem Namen "Ballie" vorgestellt, der unterschiedliche Funktionen haben kann.

Auf der CES 2020 werden in diesen Tagen Neuheiten verschiedener Hersteller präsentiert. Dazu gehört auch der Roboter “Ballie” von Samsung. Dieser erinnert an einen gelben Tennisball, ist genauso klein und rund – kann aber mit einer besonderen Software punkten. Für das Smart Home gedacht soll Ballie alltägliche Aufgaben übernehmen.

Samsung arbeitet weiter an Mini-Roboter

Der kugelrunde Roboter soll für mehr als nur eine Aufgabe einsetzbar sein. Er gilt sozusagen als “Haushaltsroboter für alles”. Er rollt hinter dem Bewohner hinterher, kann piepsende Geräusche von sich geben und so mit dem Nutzer interagieren. Ein Video zeigt erste Impressionen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nicht nur zur Unterhaltung gedacht, kann Ballie bei Abwesenheit des Nutzers das Haustier beschäftigen, den Saugroboter aktivieren, Bedürfnisse erkennen oder als Fitness-Assistent und “Überwachungssystem” zum Einsatz kommen. Im Rahmen der CES 2020 präsentierte Samsung den kleinen Roboter bereits auf der Bühne mit einzelnen Befehlen.

Bisher scheint die Nutzung noch nicht ganz ausgereift zu sein und Samsung in der weiteren Entwicklung von Ballie zu stecken. Ein Preis oder Releasedatum ist daher noch nicht bekannt.

Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"