AllgemeinSchnäppchenSmarte BeleuchtungTests

Yeelight LED Nachttischleuchte D2 ausprobiert

Das Nachtlicht von Yeelight besitzt HomeKit-Unterstützung und Touch-Bedienung

Weitere Informationen

Nachtlichter gibt es viele. EinfachenLampen, Radiowecker oder Lampen mit Uhrzeit-Anzeige. Yeelight brachte mit der „Yeelight LED Nachttischleuchte D2“ ein reines RGBW-Nachtlicht mit HomeKit-Unterstützung auf den Markt. Die via Touch bedienbare Lampe eignet sich auch gut als Stimmungslicht. Wir haben die Nachttischlampe etwas näher beleuchtet – sorry für den flachen Wortwitz. 😉

Allgemeine Angaben zur Yeelight LED Nachttischleuchte D2

Yeelight LED Nachttischleuchte D2 LieferumfangNeben der Lampe und der Bedienungsanleitung befindet sich auch noch ein USB-B- auf USB-C-Ladekabel im Lieferumfang. Ein Netzadapter ist – frei nach Apple – nicht enthalten. Hier sollte jedoch inzwischen jeder irgendwo einen passenden USB-Adapter mit 5V/1A Ausgangsleistung zu Hause herum liegen haben.

Das Nachtlicht besitzt einen Durchmesser von 14 Zentimeter und ist 10 Zentimeter hoch. Der Sockel mit den Bedienelementen ist hierbei circa 3 cm hoch. Die Acrylglas-Kuppel ist 7 cm hoch und besitzt einen Yeelight-Schriftzug an der Vorderseite. Diesen hätte man gegebenenfalls besser auf dem silbernen Sockel unterbringen können, damit er nicht unmittelbar im Leuchtbereich sichtbar ist. Insgesamt wirkt sie sehr hochwertig verarbeitet.

Farblich lässt sich von warmweiß bis kaltweiß auch jede erdenkliche Farbe wählen. An der Unterseite sorgen 3 Gummifüße für stabilen Halt.

Yeelight LED Nachttischleuchte D2
Yeelight Bedside Lamp D2
(YLCT01YL)
Die Yeelight LED Nachttischleuchte D2 bei Amazon Die Yeelight LED Nachttischleuchte D2 direkt bei Yeelight
Preis (UVP) 69,98€ (UVP)
Marke Yeelight
App Yeelight (Android)
Yeelight (iOS)
Ladekabel 1,2 m
Helligkeit 40–240 lm, einstellbar
Farbtöne RGB/W (warmweiß bis kaltweiß + 16 Millionen Farben)
Farbtemperatur 1700–6500 K, einstellbar
Maße Ø 14 cm, H 10 cm

Die Yeelight LED Nachttischleuchte D2 von allen Seiten


Bedienung

Yeelight D2 TapDie Lampe besitzt im silberfarbigen unteren Drittel mehrere Berührungszonen. Hierbei sind keine Tasten mit haptischem Feedback verbaut, sondern ein Element mit Touch-Bedienung. In der Mitte befindet sich ein Kreis zum Ein- und Ausschalten der Lampe. Auf der rechten Seite lässt sich durch Wischen nach hinten die Helligkeit erhöhen und durch Wischen nach vorne wieder verringern. Auf der linken Seite lässt sich durch sanftes Wischen die Farbe ändern und auch die Farbtemperatur von warmweiß bis kaltweiß einstellen, wenn man mit einmal Drücken auf dem Knopf in der Mitte vom Farbmodus in den Tunable White Modus wechselt.

Außerdem lässt sich das Nachtlicht auch via zweimaligem Klopfen auf den Leuchtkörper ein- und ausschalten. Sehr praktisch für nächtliches Aufstehen, ohne erst mühsam den Einschaltbereich zu suchen. Diese Funktion muss jedoch erst via App aktiviert werden.


Die App, Google Home, Siri und Alexa

Yeelight AppAls Apple-Nutzer kann man sich über HomeKit-Unterstützung freuen. Die Kopplung funktioniert über den HomeKit-QR-Code an der Unterseite des Nachtlichts problemlos. Anschließend kann man die Lampe in Routinen integrieren, ein- und ausschalten und die Farben anpassen. Das Ganze ist natürlich auch via Siri bedienbar.

Ähnlich problemlos funktioniert es via Google Home.

Auch wenn keine Unterstützung auf der Verpackung angegeben wurde, kann man die Nachttischlampe zudem via Amazons Alexa samt Yeelight-Skill einbinden. Leider klappte dann aber die Kommunikation mit dem Gerät nicht. Den Schaltzustand kann man zwar einsehen, bedienen ließ sich das Nachtlicht im Test jedoch nicht. Möglicherweise hat Yeelight mit seinem Alexa-Skill aktuell noch Probleme und das Ganze deshalb nicht zur offiziellen Unterstützung angegeben. Hoffen wir, dass dies in Zukunft noch möglich sein wird.

Wer keinen Sprachassistenten nutzen möchte, kann auf die für iOS und Android erhältliche Yeelight-App zurück greifen. Man benötigt zwar ein eigenes Nutzerkonto, kann jedoch anschließend weitere Lichtszenen, Farbfluss-Modus und Musikfluss-Modus nutzen.


Fazit: Licht auf Zuruf – nicht nur als Nachtlicht!

Yeelight LED Nachttischleuchte D2 OVPDie Yeelight LED Nachttischleuchte D2 eignet sich nicht nur als reines Nachtlicht. Durch die Unterstützung der Sprachassistenten eignet sie sich auch prima als smarte Beleuchtung für Automation. Mit einem Preis von 69,98€ liegt sie in einem ähnlichen Preisrahmen wie Philips Hue Tischleuchten.

Die Yeelight LED Nachttischleuchte D2 bei Amazon Die Yeelight LED Nachttischleuchte D2 direkt bei Yeelight

Pro und Contra der Yeelight LED Nachttischleuchte D2

  • Einfache Touch-Bedienung
  • USB-C-Kabel
  • RGB-Farben
  • Fehlender Funktionsumfang bei Alexa
  • Yeelight-Schriftzug im Leuchtbereich

 


Keine Tests, Tutorials und News rund ums Smart Home mehr verpassen?
Dann folge uns auf FacebookTwitter, Instagram, dem RSS Feed
oder aktiviere einfach unten rechts die Browser-Benachrichtigungen durch die Glocke,
Wir sind auch direkt bei den Google News auffindbar!
Viele Hilfreiche Videos von uns findest du auf YouTube!

Hinweis: In diesem Artikel nutzen wir sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet für dich keinerlei Nachteile. Solltest du dich jedoch für einen Kauf entscheiden, erhalten wir dadurch eine kleine Provision.

Mehr anzeigen

Ralf

Im Jahre 2018 habe ich ein Haus gebaut und versuche, nach und nach smarte Produkte ins Haus zu integrieren. Ich freue mich, Euch die Smart Home Welt näherzubringen und gemeinsam mit Euch zu lernen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"