News

Matter Smart Home Standard entsteht aus Project CHIP

Project CHIP heit nun Matter und wird zum neuen herrstellerübergreifenden Standard für Geräte im Smart Home

Weitere Informationen
Die Zeiten, in denen jeder Hersteller sein eigenes Süppchen kocht gehen womöglich bald dem Ende entgegen.

Project CHIP wird zu Matter und Zigbee Alliance zu Connectivity Standards Alliance

Smart Home-Geräte sollten sicher, zuverlässig und reibungslos zu bedienen sein. Und mit Matter sind sie das.
(Quelle: CSA auf buildwithmatter.com)
Matter Logo
Quelle: buildwithmatter.com

Meist besitzt man in seinem SmartHome Geräte verschiedener Hersteller, die auch noch auf unterschiedlichen Wegen miteinander kommunizieren. Hierbei benötigt man oftmals auch noch unterschiedliche Apps und Sprachassistenten und steht vor der Hürde, alle unter ein Dach zu bekommen. Über 170 Hersteller von SmartHome-Geräten rund um die Großunternehmen Apple, Amazon, Google und Samsung kamen bereits unter dem Projektnamen “Connected Home over IP” – kurz “CHIP” – zusammen, um dieses Problem zukünftig lösen zu können. Das Ganze wurde nun auf den Namen “Matter” getauft und hat das Ziel, die Geräte aller Hersteller zu vereinen.

Die dafür zuständige “Zigbee Alliance” nennt sich in diesem Zuge ebenfalls um und tritt fortan unter dem Namen “Connectivity Standards Alliance” auf.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Matter ist ein IPv6-basiertes Protokoll und ermöglicht es, verschiedene Geräte via WiFi, Bluetooth Low Energy und auch den neuen Funkstandard Thread gemeinsam kommunizieren zu lassen. Diese Geräte können dann beliebig via Apple Homekit, Amazon Alexa oder Google Home angesteuert werden.

Bei Matter sollen die 4 folgenden 4 Punkte im Vordergrund stehen:

  • Einfachheit – Einfach zu Kaufen und zu Gebrauchen
  • Interoperabilität – Geräte verschiedener Marken arbeiten nativ zusammen
  • Verlässlichkeit – Konsistente und reaktionsschnelle lokale Konnektivität
  • Sicherheit – Robust und rationalisiert für Entwickler und Anwender

Die Mitglieder der Alliance haben bei Matter einen Open-Source-Ansatz gewählt. Es existiert auch ein eigenes Github-Repository.

Gegen Ende 2021 sollen die ersten Matter-zertifizierten Geräte auf den Markt kommen. Weitere Infos gibt es direkt auf der Website https://buildwithmatter.com.


Thread Geräte bei Amazon kaufen


Keine Tests, Tutorials und News rund ums Smart Home mehr verpassen?
Dann folge uns auf FacebookTwitter, Instagram, dem RSS Feed
oder aktiviere einfach unten rechts die Browser-Benachrichtigungen durch die Glocke,
Wir sind auch direkt bei den Google News auffindbar!
Viele Hilfreiche Videos von uns findest du auf YouTube!

Hinweis: In diesem Artikel nutzen wir sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet für dich keinerlei Nachteile. Solltest du dich jedoch für einen Kauf entscheiden, erhalten wir dadurch eine kleine Provision.

Über
Thread Geräte bei Amazon
Mehr anzeigen

Ralf

Im Jahre 2018 habe ich ein Haus gebaut und versuche, nach und nach smarte Produkte ins Haus zu integrieren. Ich freue mich, Euch die Smart Home Welt näherzubringen und gemeinsam mit Euch zu lernen.

Ähnliche Artikel

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"