AllgemeinTests

Meross Smart Wi-Fi Ambient Light getestet

Das Nachtlicht von Meross unterstützt HomeKit und lässt sich einfach via Touch bedienen

Mit dem Smart Ambient Light with Color Changing hat Meross [Werbung] ein einfach zu bedienendes LED-Licht für verschiedene Einsatzmöglichkeiten herausgebracht. Sie unterstützt HomeKit und leuchtet in RGB-Farben. Was die Lampe kann, haben wir hier kurz getestet.

Allgemeine Angaben zum Meross Smart Wi-Fi Ambient Light

Das Licht ist handlich und kann ideal als Tischleuchte, Stimmungslicht oder auch Nachtlicht eingesetzt werden. Durch die einfache Bedienung mit oder ohne App ist sie intuitiv steuerbar. Zudem ist sie mit einer Größe von 10cm x 10cm x 19,5cm handlich und findet so gut wie überall einen Platz.

Von warmweiß (1700 K) bis kaltweiß (6500 K) lässt sich die Leuchte mit einer prima regulieren, aber auch RGB-Farbe wird unterstützt.

Meross Smart Wi-Fi Ambient Light (MSL430) Das Meross Smart Wi-Fi Ambient Light bei Amazon
Preis (UVP)

54,99€ (UVP)

Farbe Weiß
App Meross (Android & iOS)
Ladekabel 1,2 m
Helligkeit 400 lm, dimmbar
Farbtöne RGB/W (warmweiß bis kaltweiß + 16 Millionen Farben)
Farbtemperatur 1700–6500 K, einstellbar
Maße Ø 10 cm, H 19,5 cm
Sprachsteuerung Amazon Alexa
Google Home
Apple HomeKit

Unboxing: Ausgepackt und ausprobiert

Neben der Lampe selbst ist ein herkömmliches Ladekabel mit Rundstecker und eine Bedienungsanleitung enthalten. Gerade beim Ladekabel hätten wir uns hier gerne modernes USB-C gewünscht, um die Lampe beispielsweise auch einfach mal an einem PC betreiben zu können.

Hier noch einmal der komplette Lieferumfang des Meross Smart Wi-Fi Ambient Light:

    • 1x Smart Ambient Light with Color Changing
    • 1x Ladekabel
    • 1x Bedienungsanleitung

 


Bedienung

Das Smart Ambient Light von Meross ist leicht zu installieren und sollte für jeden spielend von der Hand gehen. Hierzu schließt man das mitgelieferte Stromanschlusskabel einmal am Licht und danach an der Steckdose an, fertig! Ansonsten ist diese Leuchte sehr einfach gestaltet und bietet allerlei verschiedene Farbfunktionen mit Dimmbarkeit.

Die Funktion ohne App ist ziemlich einfach. Falls die Lampe aus ist, reicht ein kurzer Touch mit dem Finger auf der oberen Fläche (silberne Rundung) und schon geht die Lampe an. Mit jedem weiteren Tasten ändert sich die Farbe. Möchte man die Helligkeit ändern, bleiben die Finger auf der oberen Fläche einfach drauf und schon ändert sich auch diese. Ausgeschaltet wird die Lampe, indem man zweimal schnell hintereinander die Oberfläche berührt.


Die App

Heutzutage wird das Einrichten von Smart Home Apps immer einfacher. Auch hier ist die App „Meross“ im Apple oder Google Store leicht zu finden und zu installieren. Das Einrichten der App geht sozusagen von alleine, diese leitet einen automatisch mit einem Tutorial durch jeden notwendigen Schritt. Nach diesem erfolgreichen Abschluss lassen sich hier nur die normalen Funktionen wie Ein/Aus, Lichtfarbe oder Helligkeit steuern. Die Verknüpfung im Eigentest mit dem Google Assistant dauerte keine 10 Sekunden und funktioniert ebenfalls einwandfrei über die Sprachsteuerung.

Auch eine HomeKit-Einbindung über die Apple eigene Home-App ist mittels Scannen des HomeKit-Codes simpel möglich. Für Firmware-Updates empfiehlt sich aber die Nutzung der hauseigenen Meross-App.

 


Fazit Meross Smart Wi-Fi Ambient Light: Intuitive Touch-Leuchte!

Das Smart Ambient Light von Meross ist einfach in der Bedienung und für jeden intuitiv steuerbar. Das Licht ist für jede Generation geeignet und kann immer den richtigen Farbton angeben. Für Personen, die keine App nutzen möchten ist die Lampe über die Tastfunktion nutzbar. Beim Anschlusskabel hätten wir uns etwas moderneres USB-C gewünscht.

Das Meross Smart Wi-Fi Ambient Light bei Amazon

 


Meross Smart Wi-Fi Ambient Light kaufen? Pro und Contra

  • Einfache Touch-Bedienung
  • Benutzerfreundliche App
  • RGB-Farben
  • Festes Anschlusskabel statt USB

 


Keine Tests, Tutorials und News rund ums Smart Home mehr verpassen?
Dann folge uns auf FacebookTwitter, Instagram, dem RSS Feed
oder aktiviere einfach unten rechts die Browser-Benachrichtigungen durch die Glocke,
Wir sind auch direkt bei den Google News auffindbar!
Viele Hilfreiche Videos von uns findest du auf YouTube!

Hinweis: In diesem Artikel nutzen wir sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet für dich keinerlei Nachteile. Solltest du dich jedoch für einen Kauf entscheiden, erhalten wir dadurch eine kleine Provision.

Über
Meross Smart Wifi Ambient Light bei Amazon
Mehr anzeigen

Ralf

Im Jahre 2018 habe ich ein Haus gebaut und versuche, nach und nach smarte Produkte ins Haus zu integrieren. Ich freue mich, Euch die Smart Home Welt näherzubringen und gemeinsam mit Euch zu lernen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"